Projekt

Allgemein

Profil

Beschluss #3279

Budget 2014

Von Veronique Schmitz vor etwa 5 Jahren hinzugefügt. Vor etwa 5 Jahren aktualisiert.

Status:
Angenommen
Priorität:
Normal
Zugewiesen an:
-
Abgabedatum:
Beschlussart:
Umlaufbeschluss
Antragsteller:
Sitzungsdatum:
Abstimmung Markus:
Abstimmung Swanhild:
Abstimmung Katharina:
Abstimmung Christophe:
Abstimmung Andreas:
Umsetzungsverantwortlich:
Bundesvorstand
Abstimmung Sven:
Abstimmung Klaus:
Abstimmung Thorsten:
Ja
Abstimmung Caro:
Ja
Abstimmung Björn:
Ja
Abstimmung Niqui:
Ja
Abstimmung Gefion:
Ja
Abstimmung Alexander:
Abstimmung Stefan B:
Ja
Abstimmung Stephanie:
Ja
Abstimmung Sebastian:
Abstimmung Bernd:

Beschreibung

Bei unserer Klausurtagung am 02./03.01.2014 haben wir angefangen über das Budget 2014 zu sprechen und es nun zum Abschluss gebracht.

Wir hatten als Ausgangssituation ein Budget mit einem Minus von ca. 140.000 €. Unsere übergeordnete Zielen bei der Anpassung des Budgets waren:
  • solide Personalplanung
  • sichere vom Bundesvorstand unabhängige Verwaltungsstrukturen
  • mehr Geld für politische Arbeit
  • sichere Finanzplanung über 2014 hinaus

Wir haben mehr Geld für Personal aber auch für inhaltliche Arbeit (z.B. Themenbeauftragungen und Themenveranstaltungen) eingeplant und auch die Einnahmenseite an aktuelle Zahlen angepasst.

Weiterhin gibt es aus 2013 noch einen Übertrag für 2014, der höher ist als das restliche Minus im Budget.

Da auf Kostenseite kaum noch Spielraum ist und wir zukünftig eher mehr Ausgaben haben werden, muss vor allem an die Einnahmenseite z.B. durch Spenden oder den wirschaftlichen Geschäftsbereich verbessert werden. Darüber werden wir uns Gedanken machen.

19012014_Budget_2014.ods (16,4 KB) 19012014_Budget_2014.ods Veronique Schmitz, 26 Januar 2014 14:08

Historie

#1 Von Veronique Schmitz vor etwa 5 Jahren aktualisiert

  • Privat wurde von Ja zu Nein geändert

Auch abrufbar als: Atom PDF

Nach oben