Projekt

Allgemein

Profil

Beschluss #3941

Unterschriftsvollmacht Swanhild Goetze

Von Veronique Schmitz vor fast 5 Jahren hinzugefügt. Vor fast 5 Jahren aktualisiert.

Status:
Angenommen
Priorität:
Normal
Zugewiesen an:
Veronique Schmitz
Abgabedatum:
Beschlussart:
Sitzungsbeschluss
Antragsteller:
Veronique Schmitz
Sitzungsdatum:
13 März 2014
Abstimmung Markus:
Abstimmung Swanhild:
Abstimmung Katharina:
Abstimmung Christophe:
Abstimmung Andreas:
Umsetzungsverantwortlich:
Veronique Schmitz
Abstimmung Sven:
Abstimmung Klaus:
Abstimmung Thorsten:
Ja
Abstimmung Caro:
Abstimmung Björn:
Abstimmung Niqui:
Ja
Abstimmung Gefion:
Ja
Abstimmung Alexander:
Abstimmung Stefan B:
Abstimmung Stephanie:
Ja
Abstimmung Sebastian:
Abstimmung Bernd:

Beschreibung

Antragstext:

Ich beantrage, dass Swanhild Goetze im Auftrag des Bundesvorstands den Arbeitsvertrag mit dem Justiziar, der in Absprache mit mir erstellt wird, unterschreiben darf.

Begründung:

Es geht darum Zeit zu sparen. Erstellt wird der Vertrag nach unseren Vorgaben und Vereinbarungen. Wenn wir die Vollmacht nicht erteilen, müsste der Vertrag erst zu mir dann wieder zurück, zum Arbeitnehmer, dann zur BGS etc. Dadurch verlieren wir unnötig Zeit. Daher bitte ich euch, der Vollmacht zuzustimmen. Sie würde ausschließlich für diesen bestimmten Vertrag gelten.

Historie

#1 Von Veronique Schmitz vor fast 5 Jahren aktualisiert

  • Abstimmung Niqui wurde auf Ja gesetzt

#2 Von Gefion Thürmer vor fast 5 Jahren aktualisiert

  • Abstimmung Gefion wurde auf Ja gesetzt

#3 Von Thorsten Wirth vor fast 5 Jahren aktualisiert

  • Abstimmung Thorsten wurde auf Ja gesetzt

#4 Von Stephanie Schmiedke vor fast 5 Jahren aktualisiert

  • Abstimmung Stephanie wurde auf Ja gesetzt

#5 Von Veronique Schmitz vor fast 5 Jahren aktualisiert

  • Status wurde von Offen zu Angenommen geändert

Auch abrufbar als: Atom PDF

Nach oben