Projekt

Allgemein

Profil

Beschluss #4054

Unterstützung der Demo mit Kundgebung am Dagger Complex am 29.3.2014 - Bundesverband

Von Veronique Schmitz vor fast 5 Jahren hinzugefügt. Vor fast 5 Jahren aktualisiert.

Status:
Angenommen
Priorität:
Normal
Zugewiesen an:
Caro Mahn-Gauseweg
Abgabedatum:
Beschlussart:
Umlaufbeschluss
Antragsteller:
Markus Brechtel
Sitzungsdatum:
Abstimmung Markus:
Abstimmung Swanhild:
Abstimmung Katharina:
Abstimmung Christophe:
Abstimmung Andreas:
Umsetzungsverantwortlich:
Markus Brechtel
Abstimmung Sven:
Abstimmung Klaus:
Abstimmung Thorsten:
Abstimmung Caro:
Ja
Abstimmung Björn:
Abstimmung Niqui:
Ja
Abstimmung Gefion:
Abstimmung Alexander:
Ja
Abstimmung Stefan B:
Abstimmung Stephanie:
Abstimmung Sebastian:
Abstimmung Bernd:

Beschreibung

Hallo,

hier ein Antrag von mir an den Bundesvorstand:

Der Bundesverband spendet 200 Euro für die Demonstration mit
Kundgebung am Dagger Complex am 29.3.2014 des Bündnis Demokratie statt
Überwachung und ruft zur Teilnahme auf.

https://www.demokratie-statt-ueberwachung.de/8-veranstaltungen/15-29-03-2014-demo-mit-kundgebung-griesheim-dagger-complex

Gruß

Historie

#2 Von Veronique Schmitz vor fast 5 Jahren aktualisiert

Mir ist hier nicht klar, was mit den 200€ passieren soll. Wer bekommt die um damit was zu tun?

#3 Von Caro Mahn-Gauseweg vor fast 5 Jahren aktualisiert

Markus Brechtel gerade auf Twitter:
"das Geld würde für Aufwendungen der Demo verwendet. Kostenerstattung konkreter Aufwendungen mit Rechnung."
https://twitter.com/chaotika/status/448182005650690049

#4 Von Veronique Schmitz vor fast 5 Jahren aktualisiert

auf Nachfrage meint der Antragsteller mit "Aufwendungen" z.B. LKW, Tontechnik etc.

#5 Von Veronique Schmitz vor fast 5 Jahren aktualisiert

  • Abstimmung Niqui wurde auf Ja gesetzt

#6 Von Caro Mahn-Gauseweg vor fast 5 Jahren aktualisiert

  • Abstimmung Caro wurde auf Ja gesetzt

#7 Von Gefion Thürmer vor fast 5 Jahren aktualisiert

  • Status wurde von Offen zu Angenommen geändert
  • Abstimmung Alexander wurde auf Ja gesetzt

#8 Von Veronique Schmitz vor fast 5 Jahren aktualisiert

Kostenaufstellung des Antragstellers

Druck Flyer, Plakate 270,00 €
Banner 130,00 €
Sprühfarben 100,00 €
LKW (Bühne) 129,00 €
DJ mit Tonanlage 150,00 €
Kostüme Freiheitsst. 100,00 €

Zusammen 879,00 € - ggf. kommen noch Fahrtkosten
für Anke Domscheit-Berg dazu.

Auch abrufbar als: Atom PDF

Nach oben