Projekt

Allgemein

Profil

Beschluss #41772

Prüfung einer Ordnungsmaßnahme gemäß Bundessatzung §6 Abs. 6 gegen Landesverband Baden-Württemberg

Von Ute Elisabeth Gabelmann vor 10 Monaten hinzugefügt. Vor 10 Monaten aktualisiert.

Status:
Abgelehnt
Priorität:
Normal
Zugewiesen an:
Bundesvorstand
Abgabedatum:
Beschlussart:
Sitzungsbeschluss
Antragseingang:
11 April 2018
Antragsteller:
Vorstand: > Michael Knödler (Vorsitzender), Viktor Hoffmann (Schatzmeister), Borys Sobieski, > Jens Jenewein
Sitzungsdatum:
03 Mai 2018
Umsetzungsverantwortlich:
Buvo
Abstimmung Thomas:
Abwesend
Abstimmung Dorothea:
Nein
Abstimmung Tobias:
Nein
Abstimmung Ute Elisabeth:
Nein
Abstimmung Carsten:
Nein
Abstimmung Astrid:
Nein
Abstimmung Lothar:
Nein
Abstimmung Sebastian:
Nein
Abstimmung Petra:
Nein

Beschreibung

Der Landesvorstand Baden-Württemberg, namentlich,

Michael Knödler (Vorsitzender)
Borys Sobieski (stelv. Vorsitzender)
Jens Jenewein (stelv. Vorsitzender)
Viktor Hoffmann (Schatzmeister),

bittet darum eine Ordnungsmaßnahme gemäß Bundessatzung §6 Ordnungsmaßnahmen, Abs. 6 zu prüfen.

Begründung:
Der Landesverband Baden-Württemberg hat es nicht geschafft die Mitgliederbefragung laut Bundesparteitagsbeschluß SO007 (https://wiki.piratenpartei.de/Antrag:Bundesparteitag_2017.2/Antragsportal/SO007) in der angegebenen Frist und unter Einhaltung der satzungsgemäßen Ladungsfristen für die nicht einer weiteren Untergliederung angehörigen Piraten im Landesverband durchzuführen.
Der Landesvorstand entschuldigt sich hiermit für das Nicht-durchführen der Umfrage beim Bundesvorstand und H3rmi.

Historie

#1 Von Petra Stoll vor 10 Monaten aktualisiert

  • Abstimmung Petra wurde auf Nein gesetzt

#2 Von Gabriele Biwanke-Wenzel vor 10 Monaten aktualisiert

  • Tracker wurde von Einzelbeschluss zu Beschluss geändert
  • Zugewiesen an wurde auf Bundesvorstand gesetzt
  • Beschlussart wurde auf Sitzungsbeschluss gesetzt
  • Antragseingang wurde auf 11 April 2018 gesetzt
  • Antragsteller wurde auf Vorstand: > Michael Knödler (Vorsitzender), Viktor Hoffmann (Schatzmeister), Borys Sobieski, > Jens Jenewein gesetzt
  • Sitzungsdatum wurde auf 19 April 2018 gesetzt
  • Umsetzungsverantwortlich wurde auf Buvo gesetzt

#3 Von Gabriele Biwanke-Wenzel vor 10 Monaten aktualisiert

  • Sitzungsdatum wurde von 19 April 2018 zu 03 Mai 2018 geändert

Vertagt auf Buvo-Sitzung 3.5.

#4 Von Carsten Sawosch vor 10 Monaten aktualisiert

  • Abstimmung Carsten wurde auf Nein gesetzt

#5 Von Astrid Semm vor 10 Monaten aktualisiert

  • Abstimmung Astrid wurde auf Nein gesetzt

#6 Von Gabriele Biwanke-Wenzel vor 10 Monaten aktualisiert

  • Status wurde von Offen zu Abgelehnt geändert
  • Abstimmung Thomas wurde auf Abwesend gesetzt
  • Abstimmung Dorothea wurde auf Nein gesetzt
  • Abstimmung Tobias wurde auf Nein gesetzt
  • Abstimmung Sebastian wurde auf Nein gesetzt
  • Abstimmung Lothar wurde auf Nein gesetzt

Auch abrufbar als: Atom PDF

Nach oben