Project

General

Profile

Beschluss #43659

Antrag auf Veröffentlichung sämtlicher Verträge mit dem Pshop

Added by Gabriele Biwanke-Wenzel 9 months ago. Updated 9 months ago.

Status:
Abgelehnt
Priority:
Normal
Assignee:
Bundesvorstand
Due date:
Beschlussart:
Sitzungsbeschluss
Antragseingang:
11 July 2018
Antragsteller:
Michael Behrendt
Sitzungsdatum:
26 July 2018
Umsetzungsverantwortlich:
Sebastian Alscher
Abstimmung Thomas:
Nein
Abstimmung Dorothea:
Abwesend
Abstimmung Tobias:
Nein
Abstimmung Ute Elisabeth:
Ja
Abstimmung Carsten:
Abwesend
Abstimmung Astrid:
Nein
Abstimmung Lothar:
Enthaltung
Abstimmung Sebastian:
Abwesend
Abstimmung Petra:
Nein

Description

Verträge mit bzw. bezüglich des P-Shops sollen veröffentlicht werden,
bereinigt um personenbezogene Daten.

Begründung: Als Piraten fordern wir, dass Verträge der öffentlichen Hand
veröffentlicht werden, solange Datenschutzbelange nicht betroffen sind.
Als Piraten sollten wir mit gutem Beispiel voran gehen, wie es ja auch
der LV Hessen tut. Zudem stellen sich Fragen nach Besitzfragen
insbesondere bezüglich der Software/dem Code.

History

#1 Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel 9 months ago

  • Status changed from Offen to Abgelehnt
  • Abstimmung Thomas set to Nein
  • Abstimmung Dorothea set to Abwesend
  • Abstimmung Petra set to Nein
  • Abstimmung Tobias set to Nein
  • Abstimmung Ute Elisabeth set to Abwesend
  • Abstimmung Carsten set to Abwesend
  • Abstimmung Sebastian set to Abwesend
  • Abstimmung Astrid set to Nein
  • Abstimmung Lothar set to Enthaltung

#2 Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel 9 months ago

Zur Enthaltung von Lothar (Kann die Intention verstehen, habe aber aufgrund des Personenbezuges ein Problem)

#3 Updated by Ute Elisabeth Gabelmann 9 months ago

  • Abstimmung Ute Elisabeth changed from Abwesend to Ja

Anonymisierte Veröffentlichung der Verträge (eben WEIL es immer wieder Rückfragen gibt) ist für mich unproblematisch.

Also available in: Atom PDF

Go to top