Project

General

Profile

Beschluss #50921

Unterstützung Werbung für Projekt-Neuanfang

Added by Daniel Mönch 10 days ago. Updated 8 days ago.

Status:
Offen
Priority:
Normal
Assignee:
Bundesvorstand
Due date:
Beschlussart:
Umlaufbeschluss
Antragseingang:
17 May 2019
Antragsteller:
Steve Unger
Sitzungsdatum:
13 June 2019
Umsetzungsverantwortlich:
Bundesvorstand PolGF
Abstimmung Sebastian:
Abstimmung Dennis:
Abstimmung Bernd:
Abstimmung Petra:
Nein
Abstimmung Detlef:
Abstimmung Daniel:
Abstimmung Sascha:
Enthaltung
Abstimmung Borys:
Nein

Description

wir haben eine neue Initiative gegründet die sich, mit dem Ereignissen rund um die neue Urheberrechtsreform beschäftigt.
Wie mit den Bürgern umgegangen wurde und das am Ende einfach dafür gestimmt wurde, hat uns veranlasst "Projekt Neuanfang" ins Leben zu rufen. Es ist ein Projekt von Bürgern für Bürger. Auf unserer Webseite gibt es Flyer zum Ausdrucken, die über die Geschehnisse informieren und die einen andererseits bewusst machen sollen das es wichtig ist zur Europawahl zu gehen. Diese Flyer kann jeder Ausdrucken und sie bei sich im Viertel aufhängen, und wenn in jeder Stadt ein paar Leute mitmachen, können wir eine Menge Menschen erreichen. Jeder Flyer hilft!

Leute, die ihn lesen, gehen daraufhin auf unsere Seite und bekommen nähere Infos bzw. informieren sie sich allgemein dazu.

Außerdem haben wir jetzt auch eine Aktion wo wir Leuten 100 Flyer gratis zuschicken.

Da wir wissen das sich ihre Partei gegen Uploadfilter positioniert hat würden wir sie gerne darum bitten uns unter die Arme zu greifen. Wäre es möglich das sie uns z.B. auf Facebook erwähnen, oder in einem Tweet? Wir wären für jede Hilfe dankbar.
Für Tipps oder Vorschläge wären wir natürlich auch dankbar

Ja wir haben auch die AfD auf unserer Liste stehen weil diese Partei auch die Position gegen Uploadfilter vertritt. Man kann eine Partei die sogar im Bundestag sitzt nicht einfach ignorieren. Und auf einer Seite die sich gegen Zensur einsetzt wäre es schon etwas absurd wenn man sich quasi "selbst zensiert". Wenn man sich für Meinungsfreiheit einsetzt gilt das halt auch für die andere Seite/n. Deswegen muss die AfD einfach mit Erwähnung finden.

Aber wir haben soviele Kreisverbände und Landesverbände auf unserer Unterstützer Seite stehen die gegen die AfD sind. Außerdem stehen 10 Parteien auf der Liste die nicht die AfD sind, einen Link zum Wahl-O-Mat gibt es auch noch.

Falls es hilft, wir haben die AfD nicht um Unterstützung gebeten. Diese "Unvereinbarkeitserklärung" wird also nicht verletzt, es geht lediglich um die gleiche Position zum Thema Uploadfilter.

Ich weiß schon das das ein schweres Thema für euch ist aber hier geht es halt nicht um Werbung oder Zusammenarbeit mit der AfD.

Wäre den jetzt Hilfe möglich, jetzt wo ich es erklärt habe?

Seite: https://projekt-neuanfang.blogspot.com/
Facebook: https://www.facebook.com/Projekt-Neuanfang-503561783781552/
Twitter: https://twitter.com/RiftAquila

History

#1 Avatar Updated by Borys Sobieski 10 days ago

  • Abstimmung Borys set to Nein

Ich sehe nicht was diese "Initiative" erreichen will. Informieren etc., schön und gut. Dafür braucht es aber keine Initiative. Wer Flyer verteilen kann, der kann gerne welche von uns bekommen.

#2 Updated by Sascha Ruschel 10 days ago

  • Abstimmung Sascha set to Enthaltung

#3 Updated by Petra Stoll 8 days ago

  • Abstimmung Petra set to Nein

Also available in: Atom PDF

Go to top