Project

General

Profile

Beschluss #53317

Antrag: Sichtbare Unterstüzung Klimastreik

Added by Gabriele Biwanke-Wenzel about 1 month ago. Updated 29 days ago.

Status:
Abgelehnt
Priority:
Normal
Assignee:
Bundesvorstand
Due date:
Beschlussart:
Umlaufbeschluss
Antragseingang:
09 September 2019
Antragsteller:
Thomas Ganskow
Sitzungsdatum:
Umsetzungsverantwortlich:
Bundesvorstand / Pol.Gf.
Abstimmung Sebastian:
Nein
Abstimmung Dennis:
Abstimmung Bernd:
Nein
Abstimmung Petra:
Ja
Abstimmung Detlef:
Nein
Abstimmung Daniel:
Ja
Abstimmung Sascha:
Ja
Abstimmung Borys:
Nein

Description

Moin.

Hiermit beantrage ich, dass am 20.09.19 die Webseite der Bundespartei
unter http://www.piratenpartei.de ausschließlich eine Slightshow aus Bilder zum
Klimanotstand zeigt. Nutzbare Beispiele finden sich dafür unter
http://klima-streik.net/downloads/

Begründung:
Der Bundesvorstand hat sich zu den Zielen von Friday für Future bekannt
und zur Teilnahme am Klimastreik am 20.09.19 aufgerufen. [1] Um dies
auch am 20.09., dem von FfF ausgerufenen Tag zum Klimastreik zum
Ausdruck zu bringen, bietet sich analog zur Aktion von Wikipedia im
Rahmen des Protestes gegen die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene an, dies
via einer Aktion auf der Webseite zu unterstützen.

Dies sollte mittels einer Pressemitteilung im Vorfeld und über die
SM-Kanäle kommuniziert werden.

[1]
https://www.piratenpartei.de/2019/08/27/allefuersklima-aufruf-zum-internati[..]

VG
Thomas

History

#1

Updated by Detlef Netter about 1 month ago

  • Abstimmung Detlef set to Nein
#2

Updated by Sebastian Alscher about 1 month ago

  • Abstimmung Sebastian set to Nein

Grundsätzlich haben wir als PIRATEN das Problem, dass Menschen nicht wissen wofür wir stehen. Um das zu vermitteln haben wir unter anderem eine Webseite. Man kann annehmen, dass diejenigen, die unsere Webseite besuchen, mit diesem Informationsbedürfnis dort anlanden. Da kaum andere Medien uns darin unterstützen, dieses Wissen zu transportieren, steht uns derzeit ausschließlich die Webseite zur Informationsvermittlung zur Verfügung.

Wieviele Personen pro Tag die Webseite aufrufen, die Information kann Danny bestimmt liefern.
Aber mit dieser Information kommen wir zu zwei möglichen Ergebnissen.

1. Es sind viele Leute.
In dem Fall haben sind wir in der guten Situation, das jeden Tag diese Personen sich über unsere Partei informieren möchten und wir diesem Informationsbedarfnis nachkommen. Dann wäre ein Abschalten bzw. ein Vorenthalten dieser Information sehr nachteilig für uns.

2. Es sind wenige Leute.
Wenn das der Fall ist, dann sollten wir grundsätzlich überlegen, ob der Aufwand für die Webseite gerechtfertigt ist.

Ich gehe davon aus, dass 1. der Fall ist. Daher lehne ich den Antrag ab.

#3

Updated by Daniel Mönch about 1 month ago

  • Abstimmung Daniel set to Ja
#4

Updated by Petra Stoll about 1 month ago

  • Abstimmung Petra set to Ja
#5

Updated by Sebastian Alscher about 1 month ago

  • Abstimmung Bernd set to Nein

Bernd nach Rücksprache "nein"

#6

Updated by Borys Sobieski about 1 month ago

  • Abstimmung Borys set to Nein

Ich kann grundsätzlich mit so Aktionen leben. ABER, die Bundeswebseite ist momentan nicht darauf ausgelegt dies technisch zu unterstützen.
Die Aktion zu ermöglichen erfordert daher einen technischen und personellen Aufwand (wir haben das geprüft) welcher von Seiten der IT (Bund / Bayern), sowie den
bei der ÖA für die Webseite verantwortlichen bis zum 19.09 leistbar ist.

Daher ein Nein.

#7

Updated by Sascha Ruschel about 1 month ago

  • Abstimmung Sascha set to Ja
#8

Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel 29 days ago

  • Status changed from Offen to Abgelehnt

Also available in: Atom PDF

Go to top