Project

General

Profile

Beschluss #6218

Antrag Änderung der GO (6) 2a

Added by Stephanie Schmiedke about 5 years ago. Updated about 5 years ago.

Status:
Abgelehnt
Priority:
Normal
Assignee:
-
Due date:
Beschlussart:
Sitzungsbeschluss
Antragsteller:
Stephanie Schmiedke
Sitzungsdatum:
17 July 2014
Umsetzungsverantwortlich:
BuVo gesamt
Abstimmung Stefan K:
Abstimmung Stefan B:
Abstimmung Stephanie:
Enthaltung
Abstimmung Kristos:
Nein
Abstimmung Mark:
Abstimmung Bernd S:
Abstimmung Michael:
Nein
Abstimmung Carsten:
Nein
Abstimmung Lothar:
Nein

Description

Der Vorstand möge beschließen Art 6 (1) der BuVo GO wie folgt zu ändern:

Ursprüngliche Version:

"2a) Der Beschluss wird abweichend von Absatz 1 nicht mit Ablauf der Karenzzeit wirksam, wenn innerhalb der Karenzzeit drei oder mehr Landesvorsitzende ein Landesvotum nach Absatz 3 beantragen."

Neue Version:

"2a) Der Beschluss wird abweichend von Absatz 1 nicht mit Ablauf der Karenzzeit wirksam, wenn innerhalb der Karenzzeit drei oder mehr Landesvorstände (per Vorstandsbeschluss) ein Landesvotum beim Bundesvorstand beantragen.

Begründung:
Mit der neuen Regelung soll verhindert werden, das Einzelmitglieder von Landesvorständen ohne Absprache mit ihren Kollegen oder ohne deren Wissen ein Landesvotum beantragen können.

History

#1

Updated by Michael Ebner about 5 years ago

  • Abstimmung Michael set to Nein

Die Frist ist kurz, da lassen sich nicht immer Umlaufbeschlüsse realisieren. Wenn da LaVors entgegen dem Willen der LaVos handeln, ist das deren internes Problem.

#2

Updated by Lothar Krauss about 5 years ago

  • Abstimmung Lothar set to Nein

man muss den Landesvorständen auch Zeit zum Arbeiten lassen. Hier geht es darum die Karenzzeit zu verlängern, nicht den Beschluss entgültig zu kippen. Das muss auch mal ein Landesvorsitzender alleine äussern dürfen. Wenn er gegen den Restvorstand handelt,

a) ist noch nichts schlimmes passiert, da für das Votum selbst ja Vorstandsbeschlüsse notwendig sind
b) es sache des Landesvorstandes, dies intern zu klären

#3

Updated by Carsten Sawosch about 5 years ago

  • Abstimmung Carsten set to Nein

Da es sich hierbei nur um die eventuelle Verlängerung der Karenzzeit geht, halte ich die bisherige Regelung für machbar und ausreichend.

#4

Updated by Kristos Thingilouthis about 5 years ago

  • Abstimmung Kristos set to Nein

Die Landesvorstände sollen sich Zeit lassen, um ein Veto bei uns einzubringen.

#5

Updated by Carsten Sawosch about 5 years ago

  • Sitzungsdatum set to 17 July 2014
#6

Updated by Stephanie Schmiedke about 5 years ago

  • Abstimmung Stephanie set to Enthaltung
#7

Updated by Stephanie Schmiedke about 5 years ago

  • Private changed from Yes to No
#8

Updated by Michael Ebner about 5 years ago

  • Status changed from Offen to Abgelehnt

Laut Protokoll in der Sitzung abgelehnt.

Also available in: Atom PDF

Go to top