Project

General

Profile

Beschluss #69190

Antrag auf Absage des Bundesparteitag am 14. und 15.11.2020

Added by Gabriele Biwanke-Wenzel about 1 month ago. Updated 24 days ago.

Status:
Zurückgezogen
Priority:
Normal
Assignee:
Bundesvorstand
Due date:
Beschlussart:
Sitzungsbeschluss
Antragseingang:
26 October 2020
Antragsteller:
Marie Salm
Sitzungsdatum:
29 October 2020
Umsetzungsverantwortlich:
Bundesvorstand
Vorsitzender:
Stellv. Vorsitzender:
Generalsekretär:
Stellv. Generalsekretär:
Schatzmeister (Abst.):
Stellv. Schatzmeister:
PolGF:
Stellv. PolGF:

Description

Liebe Bundesvorstandskollegen,

hiermit beantrage ich den Bundeparteitag am 14. und 15.11.2020 in
Fürstenwalde abzusagen.

In Zeiten einer Pandemie Menschen aus dem ganzen Bundesgebiet zu einem
Präsenzparteitag einzuladen halte ich für unverantwortlich.
Dabei geht es nicht nur darum, ob der Veranstaltungsort ein
Risikogebiet ist, sondern auch darum, dass aus Risikogebieten Mitglieder
durch ganz Deutschland reisen müßten um ihr Recht auf Teilnahme
wahrzunehmen und dabei sich und andere Menschen gefährden.

Beste Grüße
Marie Salm

#1

Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel about 1 month ago

  • Private changed from No to Yes
#2

Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel 30 days ago

  • Private changed from Yes to No
#3

Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel 29 days ago

Antragstellerin ist mit Schieben des Antrags und Berücksichtiung desselben am 3.11. zur entsprechenden Buvo-Sitzung einverstanden.

#4

Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel 24 days ago

  • Status changed from Offen to Zurückgezogen

Also available in: Atom PDF

Go to top