Project

General

Profile

Beschluss #45440

Updated by Lothar Krauss 11 months ago

Der Bundesvorstand beauftragt Lothar Krauß mit der Unterstützung des Bundesvorstandes bei der Erstellung des Rechenschaftsberichtes. Dies umfasst insbesondere, aber nicht ausschliesslich
- Plausibilitätskontrolle der Buchhaltung aller Gliederungen vor Weitergabe an den Wirtschaftsprüfer
- Abgleich zwischen den Gliederungen und mit der Zuwendungsliste
- Korrekturen offensichtlicher Fehler
- Hilfestellung bei Erstellung von Tabellen- und Erläuterungsteil des Rechenschaftsberichtes
- Kommunikation mit dem Wirtschaftsprüfer
- Überwachung der offenen Punkte
Lothar Krauß erhält dafür Bundes-Zugang zur Sage Office Line und zum PRM


Begründung: Wir sind gerade in der "Heißen Phase" des Rechenschaftsberichtes, in der keine Zeit verschwendet werden darf, und es wird ein neuer Bundesvorstand gewählt, der sich erst zusammenfinden muss. Damit nach der BuVo-Wahl die Arbeit am Rechenschaftsbericht nahtlos weitergehen kann, ist eine Beauftragung hierfür sinnvoll.

Back

Go to top