Project

General

Profile

Actions

Beschluss #106083

closed

Externes Hosting für den Basisentscheid Online (BEO)

Added by Gabriele Biwanke-Wenzel 4 months ago. Updated 3 months ago.

Status:
Zurückgezogen
Priority:
Normal
Assignee:
Bundesvorstand
Due date:
Beschlussart:
Sitzungsbeschluss
Antragseingang:
13 August 2021
Antragsteller:
Christian Dersch
Sitzungsdatum:
02 September 2021
Umsetzungsverantwortlich:
Bundesvorstand
Vorsitzender:
Stellv. Vorsitzender:
Generalsekretär:
Stellv. Generalsekretär:
Stellv. Generalsekretär 2:
Schatzmeister (Abst.):
Stellv. Schatzmeister:
PolGF:
Stellv. PolGF:

Description

Der BuVo möge beschließen:

Zur Unterstützung des Betriebs des Basisentscheid online wird ein
externer Dienstleister beauftragt.
Der Dienstleister übernimmt den sicheren Betrieb der
Server-Infrastruktur in einem deutschen Rechenzentrum, die Pflege des
Betriebssystems und grundlegender Softwarekomponenten, dreifach
redundante Datenspeicherung, tägliche Backups, die laufende Überwachung
der Anwendungen, Notfallsupport bei Ausfällen und Beratung beim Betrieb
der Anwendungen.
Notfallsupport für den Anwendungsbetrieb Mo-Fr 8-16 Uhr mit max. 4
Stunden Reaktionszeit (bei Bedarf kurzfristig auch für einen begrenzten
Zeitraum erweiterbar) ist gewährleistet.

Beauftragt werden soll Flying Circus Internet Operations GmbH, Halle
(Saale). Kosten pro Monat: maximal 690€ im Produktivbetrieb. In den
Kosten sind Produktiv- und Testsysteme für alle Anwendungen enthalten.
In der Einrichtungs- und Testphase fallen dem aktuellen Umfang
entsprechend geringere Kosten an. Der zu vereinbarende Service Level ist
"Guided 1". Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat.

Zum Leistungsumfang gehören folgende Anwendungen:

BEO-Anwendungen   * Antragsportal   * Abstimmungskomponente   * Benachrichtigungssystem
dazugehörige Anwendungen   * Discourse (Antragsentwicklung BEO)   * Keycloak (Piratenlogin)   * Matrix (für Benachrichtigungen von Antragsportal und Abstimmungskomponente)   * Web-Oberfläche für Logging und Metriken

Begründung

Die Anwendungen werden für die satzungsgemäße Durchführung des
Basisentscheid online benötigt. Der weitgehend externe Betrieb (die
Installation der BEO-Anwendungen und Konfiguration erfolgt durch die
Partei, unterstützt durch den Dienstleister) ermöglicht es, den
Basisentscheid online durchzuführen. Dadurch werden Ehrenamtler
weitgehend vom laufenden Betrieb entlastet und können sich auf die
Weiterentwicklung der Software konzentrieren. Die Partei behält vollen
Zugriff auf die Daten sowie Konfiguration. Die zu betreibende Software
kann auch von Untergliederungen genutzt werden, beispielsweise für den
Basisentscheid NRW. Daten aus den bestehenden Systemen
https://antrag.piratenpartei.de, https://forum.piratenpartei.de und
https://sso.piratenpartei.de können übernommen werden. Im Haushalt 2021
stehen über das Budget "Bundes-IT/Innerparteiliche Mitbestimmung (z. B.
BEO)" 12000€ aus der Grundversorgung bereit, die bisher nicht genutzt
wurden und hierfür eingesetzt werden können.

Mailtext:

Ahoi zusammen,

wir haben uns im BEO Entwicklerteam und auch unter den
BEO-Verantwortlichen Gedanken gemacht, wie wir den BEO (Bund+Länder)
betreiben können ohne Ehrenamtliche zu stark mit der Administration
darunterliegender Infrastruktur belasten zu müssen. Von den BEO
Verantwortlichen haben Pawl, Nico und ich den Antrag schon befürwortet.
Detlef hat sich noch nicht geäußert, da er aber sowieso auch im BuVo
ist, kommt er ja auf jeden Fall zu Wort. Für Fragen stehe ich gern zur
Verfügung, auch haben wir am kommenden Dienstag um 19:30 unser BEO Jitsi
wo wir vor eurer Sitzung nochmal diskutieren könnten.

Viele Grüße
Christian

Actions #1

Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel 4 months ago

  • Subject changed from Antrag zur nächsten Buvo-Sitzung: Externes Hosting für den Basisentscheid Online (BEO) to Externes Hosting für den Basisentscheid Online (BEO)
Actions #2

Updated by Markus Barenhoff 4 months ago

  • Due date set to 14 August 2021
Actions #3

Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel 4 months ago

  • Due date deleted (14 August 2021)
  • Sitzungsdatum changed from 19 August 2021 to 02 September 2021
  • Antrag auf Vertagung nächste Sitzung

  • Sebastian: ja

  • alios: ja

  • Frank:ja

  • Stefano:ja

  • Detlef: ja

  • Andreas: ja

  • Joachim:ja

  • Manuel:na

  • Vincent:ja

Actions #4

Updated by Detlef Netter 3 months ago

  • Status changed from Offen to Zurückgezogen

Hallo Kollegen,

mit Schreiben vom 26.08.2021 hat der Antragsteller Christian Dersch den Antrag zurück gezogen.

Beste Grüße
Detlef

Actions

Also available in: Atom PDF

Go to top