Project

General

Profile

Actions

Beschluss #114371

open

Antrag auf Einbindung von Barrierefreiheits-Tools auf die Webseiten der Piratenpartei Deutschland

Added by Gabriele Biwanke-Wenzel over 2 years ago. Updated about 2 years ago.

Status:
Angenommen
Priority:
Normal
Assignee:
Bundesvorstand
Due date:
Beschlussart:
Sitzungsbeschluss
Antragseingang:
15 November 2021
Antragsteller:
Antonia-M. Hörster
Sitzungsdatum:
09 December 2021
Umsetzungsverantwortlich:
Bundesvorstand
Vorsitzender:
Ja
Stellv. Vorsitzender:
Ja
Generalsekretär:
Stellv. Generalsekretär:
Stellv. Generalsekretär 2:
Enthaltung
Schatzmeister (Abst.):
Ja
Stellv. Schatzmeister:
Enthaltung
PolGF:
Ja
Stellv. PolGF:
Ja

Description

Hallo BuVo,

hiermit stelle ich den Antrag auf Einbindung von Barrierefreiheits-Tools
wie Vorlesefunktion, Kontrastanpassung und Schriftgrößenveränderung.

In einem weiteren Schritt sollten wir über Tools für Leichte Sprache und
Gebärdensprache nachdenken.

Begründung:

Als Themenbeauftragtenteam Inklusion ist es uns ein Dorn im Auge das
nach 15 Jahren Parteiarbeit unsere Seiten über solche Tools immer noch
nicht verfügen. Im wesentlichen verstoßen wir hier gegen die UN-BRK zum
Thema digitale Barrierefreiheit.

Bitte lasst uns hier dringend die Fehler korrigieren. Leider fühlte
sich die IT als direkter Ansprechpartner nicht verantwortlich und
verwies auf euch. Vincent weiß grob worum es geht.

MFG

--
Antonia-M.Hörster
Themenbeauftragte Inklusion
Piratenpartei Deutschland

Actions

Also available in: Atom PDF