Project

General

Profile

Actions

Beschluss #3051

closed

Reisekosten Bundesvorstand

Added by Veronique Schmitz over 8 years ago. Updated 2 days ago.

Status:
Angenommen und Erledigt
Priority:
Normal
Assignee:
-
Due date:
Beschlussart:
Umlaufbeschluss
Antragsteller:
Bundesvorstand gesamt
Sitzungsdatum:
Abstimmung Markus:
Abstimmung Swanhild:
Abstimmung Katharina:
Abstimmung Christophe:
Abstimmung Andreas:
Umsetzungsverantwortlich:
Jedes BuVo-Mitglied
Abstimmung Sven:
Abstimmung Klaus:
Abstimmung Thorsten:
Abstimmung Caro:
Ja
Abstimmung Björn:
Ja
Abstimmung Niqui:
Ja
Abstimmung Gefion:
Ja
Abstimmung Alexander:
Abstimmung Stefan B:
Ja
Abstimmung Stephanie:
Ja
Abstimmung Sebastian:
Abstimmung Bernd:

Description

Nach bisheriger Regelung (https://wiki.piratenpartei.de/Schatzmeister/Reisekostenordnung), konnte jedes BuVo-Mitglied bis 300€ frei verfügen und musst darüber hinaus eine Genehmigung des Bundesschatzmeisters haben.

Bei der Terminplanung für die nächsten Monate stellte sich schnell heraus, dass einzelne Personen regelmäßig über die 300€ Grenze kommen werden. Da sich dadurch ein hoher Verwaltungsaufwand ergibt, hat der Bundesvorstand beraten und beschließt folgende Änderung:

Der Bundesvorstand teilt jedem Mitglied ein Budget von maximal 5.000€ für die gesamte Amtszeit zu. Das Budget verwaltet Jeder für sich und verpflichtet sich sorgsam und gewissenhaft mit dem Budget umzugehen. Eine einzelne Freigabe durch den Bundesschatzmeister entfällt. Die Abrechnung erfolgt über die BGS oder Reisekostenformulare.

Actions

Also available in: Atom PDF

Go to top