Project

General

Profile

Actions

Beschluss #47049

closed

kommissarisch für Niedersachsen: Wahlkampfbudget Kreisverband Stade

Added by Sebastian Alscher over 2 years ago. Updated over 2 years ago.

Status:
Angenommen und Erledigt
Priority:
Normal
Assignee:
Bundesvorstand
Due date:
Beschlussart:
Umlaufbeschluss
Antragseingang:
02 January 2019
Antragsteller:
Richard Klaus
Sitzungsdatum:
Umsetzungsverantwortlich:
Kreisvorstand Stade, Landesvorstand NDS
Abstimmung Sebastian:
Ja
Abstimmung Dennis:
Ja
Abstimmung Bernd:
Abstimmung Petra:
Ja
Abstimmung Detlef:
Ja
Abstimmung Daniel:
Nein
Abstimmung Sascha:
Enthaltung
Abstimmung Borys:
Ja

Description

Der Bundesvorstand als kommissarischer Vorstand für den Landesverband Niedersachsen möge beschließen:

Der Landesverband stellt für den Europa- und Bürgermeisterwahlkampf in Stade ein Budget i.H. von maximal € 5.000.- zur Verfügung.
Zahlung nach Eingang des Abrechnungsformular mit Ausgabennachweis.
Spenden und Zuschüsse erhöhen das Budget.

Ticket: https://ticket.piraten-nds.de/issues/35663
Antrag an den LaVo Niedersachsen von Richard Klaus (Vorsitzender der Piraten Stade):
im Mai 2019 stehen nicht nur die Europawahlen sondern auch die
Bürgermeisterwahl in der Hansestadt Stade an.

Die Piraten Stade haben auf dem Kreisparteitag 2018 Richard Bodo Klaus
zum BM Kandidaten nominiert und wollen zur Wahl antreten. Um die gegeben
Chancen nutzen zu können ist eine personelle Unterstützung ebenso
wichtig, wie eine solide Finanzierungsbasis, von der ausgehend Spenden
eingeworben werden können.

Geplant sind unter anderem: Großplakate, Flyer zu verschiedenen Themen
(Wiederkehrende Beiträge, Stadtplanung, industrielle Entwicklung).
Themenplakate, und Imagefilme für das Internet. Auch Einkaufswagenchips
zum Thema Bürgermeisterwahl sind im Ideenportfolio, welches flexibel
eerweitert werden wird.

Ein Startbuget aus Landesmitteln i.H. von € 5.000.- (i.W. fünftausend)
wäre eine solide Basis. Dem LV steht es natürlich frei, den Betrag
entsprechend weiterer Verpflichtungen anzupassen.

Actions #2

Updated by Gabriele Biwanke-Wenzel over 2 years ago

  • Private changed from No to Yes
Actions #3

Updated by Sebastian Alscher over 2 years ago

  • Beschlussart changed from Sitzungsbeschluss to Umlaufbeschluss
  • Abstimmung Sebastian set to Ja
Actions #4

Updated by Dennis Deutschkämer over 2 years ago

  • Abstimmung Dennis set to Ja
Actions #5

Updated by Detlef Netter over 2 years ago

  • Abstimmung Detlef set to Ja
Actions #6

Updated by Petra Stoll over 2 years ago

  • Abstimmung Petra set to Ja

Ja klar - wir sind mitten im EU-WK und Personenwahlen ziehen

Actions #7

Updated by Petra Stoll over 2 years ago

  • Abstimmung Daniel set to Nein

Mit Danny abgesprochen

Actions #8

Updated by Borys Sobieski over 2 years ago

  • Abstimmung Borys set to Ja
Actions #9

Updated by Sascha Ruschel over 2 years ago

  • Abstimmung Sascha set to Enthaltung
Actions #10

Updated by Petra Stoll over 2 years ago

  • Status changed from Offen to Angenommen
Actions #11

Updated by Sebastian Alscher over 2 years ago

  • Private changed from Yes to No

Sebastian: Ja

Actions

Also available in: Atom PDF

Go to top